Premiere Caroline Athanasiadis - Tzatziki im 3/4 Takt

Viel umjubelte Premiere und privates Happy End bei Caroline Athanasiadis erstem Soloprogramm.

Am 12. März präsentierte die Halbgriechin ihr Kabarettprogramm "Tzatziki im 3/4 Takt" im ausverkauften CasaNova Vienna und nutzte auch gleich die Gelegenheit, um ihrem langjährigen Lebenspartner Georg einen Heiratsantrag auf der Bühne zu machen.

Die Ungewissheit, wie es den Kollegen geht, die ganz alleine auf der Bühne stehen, ob sie das auch könne und ob es überhaupt jemand sehen will, ist von nun an Geschichte. Caroline Athanasiadis feierte mit ihrem ersten Soloprogramm "Tzatziki im 3/4 Takt" am 12. März im CasaNova Vienna Premiere und glänzte auf der Bühne.

Die quirlige Halbgriechin (der Papa ist Grieche, die Mama Wienerin) begeisterte ihr Publikum mit ihrem temperamentvollen Wesen und ihrem musikalischen Talent und nahm die Gäste mit auf die Suche nach ihrem gespaltenen Selbst. Musikalisch und sprachwitzig analysierte sie die griechischen Götter, das unterschiedliche Fressverhalten der Kulturen und den Tod, der definitiv ein Wiener ist. 

Das emotionale Highlight fand dann am Ende des Programms statt. Für die Zugabe holte sie sich ihren Lebenspartner Georg auf die Bühne, der sie beim letzten Song auf der Gitarre begleiten sollte.

Sie nahm dies gleich zum Anlass sich bei ihm für seine unermüdliche Unterstützung zu bedanken und ihm im Beisein der Familien, Freunde und Kollegen einen Heiratsantrag zu machen. …und natürlich sagte er „Ja“. :-)

Viele prominente Gäste haben mit Caroline Athanasiadis mitgefiebert:

  • Nina Blum, Kabarettistin und Intendantin
  • Dieter Chmelar, Kabarettist
  • Birgit Denk, Sängerin
  • Christoph Fälbl, Kabarettist
  • Marion Finger, PR-Lady
  • Gerald Fleischhacker, Moderator und Kabarettist
  • Flo & Wisch, Kabarett-Duo
  • Stefan Haider, Kabarettist
  • Robert Letz, Haubenkoch
  • Isabel Meili, Comedienne
  • Angelika Niedetzky, Kabarettistin
  • Gudrun Nikodem-Eichenhardt, Kernölamazone
  • Alberto Nodale, Mister Austria 2017
  • Norbert Oberhauser, Moderator und Sänger
  • Heinz Stiastny, Netzwerker
  • Thomas Strobl, Kabarettist
  • Jürgen Vogl, Kabarettist

Angelika Niedetzky, die ebenfalls einen engen Bezug zu Griechenland hat, ist dankbar: "Ich bin so froh, dass endlich mal eine echte Griechin da oben steht und alles richtig ausspricht. Zudem ist alles so authentisch und die Familie ist das Maß aller Dinge!"

"Ich finde es großartig – weil ich liebe Griechenland. (Es ist einfach dieses Lebensgefühl in ihr gebündelt.) Eine Geschichte aus dem Programm stimmt definitiv: Ich war letzten Sommer mit Freunden, die dort Verwandte haben, in Griechenland. Und die essen wirklich von früh bis spät. Man glaubt zwar bei der Oma ist es oag aber bei der griechischen Oma ist es wirklich noch viel ärger…" weiß Gerald Fleischhacker.

Alberto Nodale kommt ins Schwärmen: "Es ist wirklich sehr, sehr unterhaltsam. Was mich so begeistert ist, wie gut sie einfach singen kann und verschiedene Personen in einer Person vereint. Ich hab wirklich sehr viel gelacht!"

Auch Christoph Fälbl und Kernölamazonen Kollegin Gudrun Nikodem-Eichenhardt können nur feststellen "Die Caro redet wahnsinnig schnell, schneller, wie ein Wasserfall, schneller als Polizei erlaubt und überhaupt ist das Programm einfach über drüber mega super!"

Norbert Oberhauser bestätigt, was Caroline Athanasiadis selbst von sich behauptet: "Was mich an der Caro wirklich umhaut ist, dass sie sagt sie ist schnell. Aber sie ist echt ultra schnell. Sie denkt schnell, sie spricht schnell und trotzdem so deutlich. Ich würde es im Leben nie schaffen, mir den ganzen Text zu merken… weil sie ja im Endeffekt doppelt so viel Text sprechen muss!"

Ort: CasaNova Vienna, Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien

© Moni Fellner

Pressefotos zum Download

honorarfrei bei Namensnennung © Moni Fellner

Um ein Foto einzeln downzuloaden, klicken Sie auf das jeweilige Bild.

Infos

Rückfragehinweis
Eva Grassmugg
Tel: +43 - 664 - 3863901
E-Mail: e.grassmugg@grassmugg.ag

Katrin Vodenik
Tel: +43 699 - 19418749
E-Mail: k.vodenik@grassmugg.ag

Zurück

Copyright 2019 | GRASSMUGG AG
Diese Website verwendet anonymisierte Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie auf unserer Datenschutzseite.
Verstanden