"Sisters of Comedy" begeisterten ihr Publikum in Hitzendorf

"Sisters of Comedy" begeisterten gestern ihr Publikum in der ausverkauften Kirschenhalle Hitzendorf.

Die KERNÖLAMAZONEN, Angelika Niedetzky, Nina Hartmann, Betty O, Isabel Meili und Claudia Rohnefeld erspielten € 12.111,90 für den guten Zweck.

Am Dienstagabend begeisterten die KERNÖLAMAZONEN gemeinsam mit Angelika Niedetzky, Nina Hartmann, Betty O, Isabel Meili und Claudia Rohnefeld über 1.000 Zuschauerinnen und Zuschauer in der Kirschenhalle Hitzendorf und brachten das Publikum zum Lachen, Ausrasten und Nachdenken. Unterstützt von der Energie Steiermark AG kamen an diesem Abend insgesamt € 12.111,90 Spenden zusammen. Geld, das Frauen unterstützen, fördern und hoffentlich (wieder) in eine bessere Lebenssituation bringen wird. Denn der gesamte Reinerlös in Österreich geht zu 100% an die Edda Egger Stiftung, die all jenen Frauen dient, die dringend moralische und/oder finanzielle Unterstützung benötigen.
 
Unter den Gästen befanden sich auch einige prominente Gäste:
  • Die zweite Landtagspräsidentin LABG. Manuela Khom
  • Klubobfrau Barbara Riener
  • Landtagsabgeordnete Alexandra Pichler-Jessenko
  • Bürgermeister Thomas Spari
Über "Sisters of Comedy"
Im Jahre 2018 wurde das Benefiz-Projekt „Sisters of Comedy“ von den Künstlerinnen Carmela De Feo, Dagmar Schönleber und Patrizia Moresco in Deutschland ins Leben gerufen. Heuer ging die Benefizshow in die 2. Runde und fand dieses Mal auch erstmals zeitgleich in Österreich und der Schweiz statt. „Sisters of Comedy“ ist eine Kabarett-Mixed Show, die aus 100% Frauenpower besteht: krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft, für Sie & Ihn und alles dazwischen. Fernab von Witzen über Frustshopping und Bindegewebe - keine Frauenquotengala, keine Männerschelte, einfach eine grandiose, fulminante Show, mit allem, was die deutschsprachige Komikerinnenszene zu bieten hat: Comediennes, Musik-Kabarettistinnen, Poetry-Slammerinnen und noch viel mehr.
 
Veranstaltet wurde die Benefizshow in Österreich von der PR und Künstler Agentur Grassmugg AG, die auch als Patin für die Veranstaltung fungierte. Die Schirmherrschaft übernahm die zweite Landtagspräsidentin LABG. Manuela Khom.
 
Ort: Kirschenhalle Hitzendorf, Hitzendorf 176, 8151 Hitzendorf
Fotos: www.grassmug.ag/pressemeldungen.html | honorarfrei bei Namensnennung © Moni Fellner
 
© Moni Fellner

Pressefotos zum Download

honorarfrei bei Namensnennung © Moni Fellner

Um einzelne Bilder downzuloaden, klicken Sie auf das jeweilige Bild.

Alle Fotos als zip-Datei downloaden

35 Bilder downloaden (30,6 MiB)

Infos

Rückfragehinweis

Eva Grassmugg
Tel: +43 - 664 - 38 63 901
E-Mail: e.grassmugg@grassmugg.ag

Zurück

Copyright 2019 | GRASSMUGG AG
Diese Website verwendet anonymisierte Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie auf unserer Datenschutzseite.
Verstanden